Abnehmen beim TV-Sindlingen

Wer dank der Corona-Pandemie inzwischen ein paar Pfund zu viel auf den Rippen hat, findet nun in Sindlingen professionelle Unterstützung, wieder etwas leichter zu werden. Der TV-Sindlingen hält nicht nur ein breitgefächertes Sport- und Bewegungsangebot bereit, sondern startete in Kooperation mit der Ernährungsexpertin Yvonne Leonhard einen Gruppenkurs zum Abnehmen. Sie leitet die Teilnehmer dabei an, das Ernährungsverhalten schrittweise zu optimieren, um so dauerhaft Gewicht zu verlieren. Das Programm „Ich nehme ab“ baut auf einen langfristigen und nachhaltigen Erfolg für Körpergefühl, Gesundheit und Wohlbefinden. Es verbindet Ernährungsumstellung mit Bewegung und Entspannung und hat einen verhaltensmodifizierenden Ansatz. Das Abnehm-Programm geht über acht Wochen und ist zertifiziert, daher werden die Kosten von den Krankenkassen anteilig übernommen. Teilnehmen können Erwachsene, unabhängig von einer Mitgliedschaft im Turnverein Sindlingen.

Warum Abnehmen im Sportverein?

„Wir alle wissen, wie schwer es ist, sich von unliebsamen Kilos zu trennen“, sagt Ulrike Grohmann von der Abteilung Fitness & Gesundheit im TV-Sindlingen. „Unter professioneller Anleitung fällt das in einer Gruppe leichter“. Bewegung und Ernährung sind wichtige Säulen für Gesundheit und Wohlbefinden. Das vielfältige Sportangebot des TV-Sindlingen richtet sich an Menschen jeden Alters und auch jeden Gewichts. Wer körperlich aktiv ist, kann mit einem passenden Programm auch leichter abnehmen. Und wer ein bisschen abnimmt, dem fällt auch Bewegung wieder leichter. „Das Gruppen-Programm zum Abnehmen ist ein Service für unsere Mitglieder. Sie finden hier einen weiteren Gesundheits-Baustein in gewohnter Umgebung, ohne weite Wege in Kauf nehmen zu müssen“, so Ulrike Grohmann. „Wer bisher noch nicht Mitglied im TVS ist, profitiert doppelt: Von einem wohnortnahen Abnehmkurs sowie der Möglichkeit, zeitgleich die Bewegungsangebote des Vereins testen zu können.“



This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar